Unser aktuelles Angebot

Zwetschengrütze

Kategorie: Zwetschen Zwetschen

Eine Fruchtgrütze als erfrischender Nachtisch - auch im Winter ein Genuss, da sich Grützen gut einfrieren lassen

Zutaten:

750 g reife Zwetschen, 1/8 l Rotwein, 1/8 l Wasser, 5 EL Zucker, 1/2 Stange Zimt, 1 kleines Stück ungespritzte Zitronenschale, 2 EL Speisestärke

Die Pflaumen waschen, abtrocknen, vierteln und entsteinen. Den Rotwein mit dem Wasser, dem Zucker, dem Zimt und der Zitronenschale mischen und zum Kochen bringen.

Die Pflaumen in den Weinsud schütten und alles erneut zum Kochen bringen. Die Speisestärke mit 4 EL Wasser anrühren, unter die Pflaumen mischen und einmal aufkochen lassen.

Die Zimtstange und die Zitronenschale entfernen. Die Grütze in eine Schüssel oder in vier Portionsschalen füllen und nach dem Abkühlen im Kühlschrank erstarren lassen. Dazu schmeckt Vanillesahne.

Zubereitungszeit 1,5 Stunden - für 4 Personen


Spargel- und Erdbeerhof Borgmeyer

Lange Straße 47
49201 Dissen

Telefon 05421-652
Telefax 05421-5879

info@borgmeyer.eu

News Suche

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.